02. Februar mit Amin Afify, Emily´s Giant & Corinne Bahia

Im winterlichen Monat Februar laden wir Euch wieder ans warme Lagerfeuer im Studio 672 ein. Eine Woche vor Karneval kommen wir nochmal zusammen und lauschen den besinnlichen Klängen unserer drei wunderbaren Künstlern.
Mit Amin Afifiy kommt ein wahrer Vollblut Musiker zu uns. Amin kann man im Sommer regelmäßig mit seiner Gitarre in den Straßen der Stadt antreffen oder man hat ihn vielleicht bei der letzten Staffel von Voice of Germany im Team von Mark Foster gesehen und gehört.
Bei Emily´s Giant sieht man einen Riesen und hört eine außergewöhnliche Stimme mit einem intuitiven Gespür für Stimmungen und einer unbändigen Energie.
Corinne Bahia kam von Milwaukee nach Köln und jetzt endlich zu uns an Lagerfeuer Deluxe. Das musikalischen Bett ihrer Band lässt der brillianten Stimme von Corinne Raum um sich voll und ganz zu entfalten.

Tickets bei Rausgegangen

Amin Afify
Angefangen hat meine Geschichte damit, dass ich Lieder nachgesummt habe, bevor ich reden konnte. Das hat meiner Mama gereicht um mir Wege und Möglichkeiten zu geben meine Liebe auszuleben. Ich bekam mit 8 Klavierunterricht und mit der Zeit brachte ich mir Singen und Gitarre bei. Ich fand schnell Freunde, mit denen ich auch live spielen konnte und bin dankbar für jeden von ihnen. Mein Weg hat mich zu einem “Jetzt” geführt mit dem ich nicht glücklicher sein könnte. Die Songs, über die ich auf meiner Reise gestolpert bin, handeln von Träumereien, außergewöhnlichen Gefühlen und Storys aus meinem Leben, die ich abstrahiere und weiterspinne. Liebevoll arrangieren wir diese mit bis zu 4 Stimmen, Gitarre, Piano, Streichern und vielen, vielen weiteren Instrumenten mehr.

Emily´s Giant
Als Robert Groos-Albouts vor 4 Jahren beginnt als Songwriter durch die Republik zu fahren ist das der Schlussstrich für sein damaliges Leben. Nach etwa 100 Konzerten kündigt er seinen Call-Center Job und bricht sein Masterstudium ab. Von nun an ist jede Bühne eine Bühne für den Riesen: Eine aussergewöhnliche Stimme, eine Gitarre und eine Geige, eine Mischung aus melancholischem Folk, Punk, Blues und Hoffnung. Ob Solo, im Duo oder als Band: Emilys Giant hört man das intuitive Gespür für Stimmungen, die unbändige Energie, die vielen Zigaretten, das Rohe und die langen Abende an. Und dennoch spielt Emilys Giant im klassischen Sinne Songs, die für sich stehen, voller Poesie und Klarheit.

Corinne Bahia
Von Milwaukee über Köln und zum Lagerfeuer Deluxe – Auf Ihrem aktuellen Album „If Love is a Magnet“ erzählt Corinne in jedem Ihrer Lieder eine Geschichte: von der Freude, Erfolg mit seinen Geliebten zu teilen; von der Ermutigung eines Freundes, der vor einer großen Herausforderung steht; von Zusammenhalt in den ermüdendsten Zeiten; aber auch von Entfremdung und Abhängigkeit, welche Beziehungen manchmal schaden. Das Trio aus Köln reduziert dazu ihre Musik auf ihr Wesentliches, schafft Klarheit und gibt so der brillianten Stimme von Corinne Raum, um die Zuhörer in Ihren Bann zu ziehen.

Einlass: 19h30, Ende: 22h15, Studio 672 im Stadtgarten, Venloer Str. 40, Köln,

Eintritt: €10,– (erm. €8,– nur an der Abendkasse)